BFW Ritter: Partner der Immobilienwirtschaft


Ein "Hidden Champion" aus Wyhl: Mit Heizkostenabrechnung und Rauchwarnmelderservice aus einer Hand ist BFW Ritter die badische Alternative zu anonymen Großkonzernen.

Heiz- und Betriebskostenabrechnung sind Angelegenheiten, die einen Großteil der Bevölkerung betreffen: Nicht nur Mieter und Vermieter, sondern auch die Selbstnutzer von Büros und Wohnungen in Mehrfamilienhäusern und Bürokomplexen. Die beauftragten Firmen rangieren im Bewusstsein vieler Menschen auf einer Stufe mit den früheren Staatsbetrieben und Monopolisten für Gas, Wasser, Strom und Telekommunikation. Nur wer sich wirklich mit dem Thema beschäftigt – i.d.R. Hausverwalter, Eigentümer und Anwälte – weiß, dass es zahlreiche Anbieter gibt: Mit unterschiedlichem Leistungsniveau, abweichendem Serviceangebot und hohem Preisgefälle. Und nicht nur die anonymen Konzerne, sondern auch regionale, kundennahe Mittelständler. Einer der führenden Messtechnik-Dienstleister zwischen Konstanz und Mannheim ist die BFW Dieter Ritter GmbH aus Wyhl am Kaiserstuhl.


Gegründet 1963 von den Eheleuten Dieter und Margarete Ritter in Freiburg, ist BFW Ritter Gründungsmitglied des BFW Verbundes von heute bundesweit 24 eigenständigen Firmen. Die Firmentätigkeit bestand ursprünglich aus zwei Geschäftsbereichen: Vertrieb, Vermietung, Wartung und Montage von Wärmemessgeräten einerseits; Erfassung, Abrechnung, Schulung und Beratung als Dienstleistungen rund um das Thema Wärmemessung andererseits. Fachkompetenz, Bodenständigkeit und Innovationsfreude haben BFW Ritter zu einem verlässlichen Partner der badischen Haus- und Wohnungswirtschaft gemacht. Beispielsweise hat BFW Ritter als einer der ersten Abrechnungsdienste bundesweit elektronische Ablesegeräte eingesetzt und damit die Erfassung, Übertragung und Verarbeitung von Wärmemessdaten entscheidend optimiert. Heute vereint BFW Ritter die Kundennähe und regionale Verwurzelung eines Familienbetriebes mit der Stärke eines in allen relevanten Gremien und Organen vertretenen Unternehmens.

Der Umzug in das moderne Firmengebäude in Wyhl erfolgte 2008. Mit seinem großen Servicecenter bestätigt und bewahrt es die Nähe zum Kunden als festen Bestandteil der Firmenphilosophie. Die Geschäftsführung liegt inzwischen in den Händen der zweiten Generation. Der erfolgreiche Generationswechsel ist geprägt vom Tatendrang des Unternehmerpaares Klaus und Elena Ritter – gemeinsam bauen sie die Firma kontinuierlich aus: Zu nennen ist das Seminar- und Schulungsangebot der BFW Ritter Academy und der jährlich stattfindende BFW Technologie-Tag für Immobilien-Verwalter, Eigentümern und Verwaltungsbeiräte. Zu erwähnen ist die Erweiterung des Dienstleistungsspektrums im Bereich energetischer Optimierung, sprich vergleichenden Verbrauchsanalysen auf Liegenschaftsebene als Mittel der Heizkostensenkung in Bestandsgebäuden, hydraulischem Abgleich von Heizanlagen und die Ausstellung von Energieausweisen. Genannt werden muss die Mitgliedschaft bei IG GreenTec, der Interessengemeinschaft für ökologisches Bauen und Sanieren, die der Schlüsselrolle und Verantwortung im Themenfeld Energie und Immobilie Rechnung trägt.

Der bislang sicherlich größte Einzelschritt in der Unternehmensentwicklung jedoch erfolgte in Voraussicht auf die Novellierung der Landesbauordnung von 2013: Die Ergänzung der Geschäftstätigkeit um die Bereiche Verkauf, Vermietung, Installation, Prüfung und Wartung von Rauchwarnmeldern. Denn ein Dienstleister, der sowohl die Ablesung/Abrechnung der Heizkosten als auch die Montage/Prüfung der Rauchwarnmelder in seinem Leistungsspektrum hat, kann seinen Kunden eine Menge Geld, Zeit, Terminschwierigkeiten und Ärger ersparen – weil sich beide Aufgaben mit einem einzigen Termin erledigen lassen. BFW Ritter hat diesen Wettbewerbsvorteil erkannt, genutzt – und damit seine Position als verlässlicher Partner der badischen Immobilienwirtschaft bestärkt.

Ausführliche Informationen, aktuelle Rechtsprechungen und interessante Aktionen rund um das Thema Rauchwarnmelder finden Sie immer auf www.bfw-ritter.de oder gerne direkt bei der

BFW Dieter Ritter GmbH
Büro für Wärmemesstechnik
Kontakt: Klaus Ritter
Hohrainstraße 2
79369 Wyhl a. K.
Tel.: 07642 / 9200-0
Fax: 07642 / 9200-55
presse [at] bfw-ritter [dot] de
www.bfw-ritter.de

– Ende – 3.909 Zeichen (Text mit Überschrift, ohne Abbinder, inkl. Leerzeichen)

AnhangGröße
BFW_Ritter_13_Portrait2018.docx429 KB
BFW_Ritter_13_Portrait2018.pdf489.47 KB

Zugehörige Pressebilder:

Registrierte Benutzer haben Zugriff auf hochauflösende CMYK-Dateien.
Anmelden | Registrieren
Zugehörige Pressebilder: 
BFW Ritter, Wyhl BFW Ritter, Wyhl 01 Download (RGB)
BFW Ritter Logo BFW Ritter Logo Download (RGB)
BFW Klaus Elena Ritter BFW Klaus Elena Ritter Download (RGB)
BFW Ritter seit 1963 BFW Ritter seit 1963 Download (RGB)